Akademie
Ausbildung
Schamanismus
News
Kontakt

IACFS-Shaman.Master

Nach erfolgreichem Abschluss der IACFS-Shaman.Practitioner Ausbildung ist der versierte Praktiker bereit für den Weg der Meisterschaft...

 

Shaman.Master vervollkommnen auf dem Weg der Meisterschaft die eigenen Entwicklung und erweitern die Unterstützung anderer Menschen.

 

Der Lehrgang zum Shaman.Master besteht aus vier intensiven Modulen. Jedes Modul wird einem besonderen Thema gewidmet. Die Module ergänzen sich so, dass Absolventen mit dem Abschluss der Master-Stufe eine neue Ganzheit erreichen. Mit jedem Modul wird das schamanische Wissen, die eigenen schamanische Kraft, sowie die eigene Weisheit und Erfahrung erweitert.

 

Die Themen sind:

 

Spirituelle Heilung:

Im Kontakt zu den Wesenheiten der Anderswelt haben die nativen Kulturen viele Möglichkeiten gefunden diesen Kontakt über das schamanische Reisen hinaus in den Alltag zu bringen. Hier beschäftigen wir uns besonders mit diesen Formen der Kraft. Viele Bräuche des Abendlandes wurde durch den „Animismus“ - die Urform des Schamanismus - begründet. Wir gehen zu den Wurzeln zurück und lernen die dahinterstehenden Kräfte kennen.

 

Rituale für Kraft und Heilung

Native Kulturen glauben, dass Krankheit durch das Eindringen „böser Geister“ oder
durch Seelenverlust entsteht. Dabei rufen die Schamanen ihre spirituellen Helfer und beseitigen mit deren Unterstützung die eingedrungenen „bösen Geister“.

Hier beschäftigen wir uns speziell mit den Möglichkeiten die negativen Energien zu beseitigen und positive Energie zuzuführen. Dabei nützen auch wir in Anlehnung an das Wissen der Naturvölker unsere spirituellen Kräfte.

 

Sinn des Lebens

Wie aus dem Titel bereits hervorgeht beschäftigen wir uns viel mit dem Sinn des (eigenen) Lebens. Die Erfahrung des Lebenssinns und der Lebensaufgabe war für native Kulturen eine Selbstverständlichkeit. So fand jedes Mitglied des Stammes Sinn in der Gemeinschaft, in Verbundenheit mit dem größeren Ganzen. Auch in unserer Kultur sind viele Menschen auf der Suche!

 

Meisterschaft über die eigene Entwicklung

Der Schamanismus kennt keine Gurus. Meisterschaft bezieht sich ausschließlich auf die Meisterschaft über sich selbst. Der Weg zur Meisterschaft führt über Praktikum und das Gefühl der Liebe zu sich und der ganzen Schöpfung. Wer diesen Weg einschlägt erlangt eines Tages die Meisterschaft über sich selbst!

 

Viele sind berufen und einige sind auserwählt!

 

Seminare & Termine
Schamanenausbildung: Ausbildung zum "Schamanisch Praktizierenden" (Shaman.Practitioner) in NRW - Region Köln / Eifel
Schamanenausbildung: Ausbildung zum "Schamanisch Praktizierenden" (Shaman.Practitioner) in Frankfurt / Odenwald
Schamanenausbildung: Ausbildung zum "Schamanisch Praktizierenden" (Shaman.Practitioner) in Wien/Niederösterreich
Schamanenausbildung: IACFS-Shaman.Practitioner in der Steiermark
Schamanenausbildung: Ausbildung zum "Schamanisch Praktizierenden" (Shaman.Practitioner) in Salzburg / Oberösterreich
Schamanenausbildung: Ausbildung zum "Schamanisch Praktizierenden" (Shaman.Practitioner) in Bayern - Region München / Allgäu
Informationen zu den Seminaren und Ausbildungen erhalten sie hier ...
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK