News
Schamanismus
Akademie
Energetiker
Ausbildung

was Philip über die Ausbildung zu sagen hat

Ich bin dieses Wochenende dabei den letzten Kurs vom Practitioner Lehrgang in der Steiermark zu machen. Ich werde euch ein bisschen von meinen Eindrücken schildern und was ich da so gelernt habe.
Zuerst will ich sagen, dass mein Leben im Moment kaum zu vergleichen ist, mit dem wie es vor diesem Kurs war. Mein Leben ist um vieles freier und interessanter geworden.
Bevor ich in diesen Kurs gekommen bin, habe ich viel gelesen und war auch mit einer spirituellen Runde regelmäßig beisammen und habe mit ihnen diverse spirituelle Themen besprochen und ausgeübt. Ich habe viel gewusst und auch etwas gespürt nur wußte ich oft nichts anzufangen mit diesen Zuständen. Es war zwar schön und interessant, doch kam ich für mich nur so weit, dass ich mich damit beschäftigte.
Jetzt wo ich kurz vor Abschluss des ersten Moduls stehe, weiß ich was zu tun ist, wenn ich mich nicht wohl fühle oder wenn andere sich nicht wohl fühlen.
Mir ist es möglich für jedes Problem eine maßgeschneiderte Lösung zu finden, weil mir die Augen geöffnet wurden und ich nun alles sehen kann, für das ich schon bereit bin.
In der anderen Welt, die feinstoffliche Welt die hinter der materiellen Welt liegt beinhaltet alle Information die man im Leben benötigt, und ich habe gelernt mich darin zu bewegen und Informationen aus dieser Welt für z.B. einen Klienten oder für eine Heilzeremonie zu holen. Vor diesem Kurs war ich auch in dieser Welt, hab mich jedoch meistens nur gewundert, was hier für Bilder auftauchen und wusste nichts damit anzufangen.
Damit hat sich eine Welt für mich aufgetan von der ich vorher nur gehört habe, und gehört habe das Menschen die Fähigkeit haben alle Information aus dieser Welt zu holen, weil ja "ALLES" zu jederzeit vorhanden ist.
Neben diesen Werkzeug habe ich mich auch noch sensibilisiert für Fremdenergien, die nicht zu mir gehören aber trotzdem mein Leben gehörig beeinflussen.
Ich habe mich mit vielen Dingen, wie z.B. einem Glas, einem Baum, einem Stein, einen Grashalm, verbunden um mir bewusst zu machen, das alles um mich herum lebendig ist.
Bis ich dann so einen tiefen Kontakt hatte, das ich die Wesenheiten sehen kann.
Wir haben unsere persönlichen Ritualgegenstände in unserer belebten Umgebung gefunden, indem wir uns geöffnet haben und uns von unseren Werkzeugen finden ließen.
Sie wurden dann zu persönlichen Heiligtümern in dem wir ihnen den eigenen "Heiligen Atem" einhauchten und persönlich wertvolles in ihr Herz legten.
Meine Visionen kamen für mich immer näher, umso näher ich ihnen kam und umso intensiver ich mich damit beschäftigte und die Natur hat mir dafür ein Zeichen gesendet.
Die großen Mächte, die diese Welt in großem Maß behüten und beschützen lernten wir näher kennen und sahen ihre Qualität den Menschen zu schützen in einem Platz der Kraft von Mutter Erde und Vater Sonne.
Wir sind viel in den Welten herumgereist, bis wir an Orte kamen, an denen wir von Kopf bis Fuß auseinander genommen und in neuer frischer Form wieder zusammengesetzt wurden um uns zu reinigen und neue Perspektiven im Leben zu sehen.
Ein großer Bereich des Schamanen ist die Anderswelt und die Arbeit eines Schamanen betrifft somit auch den Tod und verstorbene Seelen. Eine interessante und gefühlsintensive Arbeit die ungeahnte Welten öffnet und mich tief berührt hat.
Der krönende Abschluss war die Angst und die eigene Angst zu spüren und zu erkennen wovor man wirklich Angst haben sollte. Ich habe für mich gelernt, das ich nur vor dem berechtigte Angst haben sollte, das mich töten kann. Das kann keine Prüfung und schon gar nicht ein Aufzug.
Ich bin dankbar für das gelernte und ins Leben umgesetzte und es war immer wieder interessant und lehrreich.
Danke Kurt
Danke Christine

 

zurück zur Übersicht

Seminare & Termine
Schamanenausbildung: Ausbildung zum "Schamanisch Praktizierenden" (Shaman.Practitioner) in Wien/Niederösterreich
Das Schamanismus-Intensivseminar für alle, die Schamanismus und die grundlegenden Praktiken kennen lernen wollen! Das ideale Seminar für den Einstieg in das weite Feld des Schamanismus!
Schamanenausbildung: IACFS-Shaman.Practitioner in der Steiermark
Schamanenausbildung: Ausbildung zum "Schamanisch Praktizierenden" (Shaman.Practitioner) in Oberösterreich
Schamanenausbildung: Ausbildung zum "Schamanisch Praktizierenden" (Shaman.Practitioner) in Bayern - Region München
Schamanenausbildung: Ausbildung zum "Schamanisch Praktizierenden" (Shaman.Practitioner) in Berlin (D)
Informationen zu den Seminaren und Ausbildungen erhalten sie hier ...