Shaman Practitioner Einstiegsseminar „Vision-Seelenkraft-Heilung“

Beginne deine Schamanismus-Ausbildung mit unserem Einstiegsseminar. Vision-Seelenkraft-Heilung, wie das erste Modul des ersten Lehrganges genannt wird, ist so konzipiert, dass selbst Menschen ohne Vorkenntnisse daran teilnehmen können. Selbstverständlich eignet sich unser Einstiegsseminar auch für Interessierte, die sich bereits mit Schamanismus und traditionellen Heilmethoden auseinandergesetzt haben und ihr schamanisches Potential entdecken und erwecken wollen.

Die angegebenen Preise sind immer exklusive Unterkunfts- sowie Verpflegungskosten. Diese werden weiter unten angeführt, sind aber beim Seminarhotel zu bezahlen. Du gibst uns lediglich Bescheid, ob du eine Unterkunft buchst oder nur die Verpflegung.

 790,00 inkl. MwSt



Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Beschreibung

Wenn der Schüler bereit ist, findet sich der Lehrer

Beginne deine Schamanismus-Ausbildung mit unserem Einstiegsseminar. Vision-Seelenkraft-Heilung, wie das erste Modul des ersten Lehrganges genannt wird, ist so konzipiert, dass selbst Menschen ohne Vorkenntnisse daran teilnehmen können. Selbstverständlich eignet sich unser Einstiegsseminar auch für Interessierte, die sich bereits mit Schamanismus und traditionellen Heilmethoden auseinandergesetzt haben und ihr schamanisches Potential entdecken und erwecken wollen.

Im Rahmen des ersten Moduls lehren unsere erfahrenen Trainer Traditionen, schamanische Techniken und Heilgeheimnisse uralter Naturvölker und helfen den Teilnehmern dabei, ihre eignen Heilkräfte zu erwecken. Die Ausbildung selbst ist stark praxisorientiert und international. Das bedeutet, dass wir Rituale und Wissen von Schamanen aus der ganzen Welt lehren.

Nach Abschluss des ersten Moduls, kannst du dich für die weiteren Module anmelden, um den ersten Lehrgang unserer Ausbildung abzuschließen und ein schamanisch Praktizierender zu werden. Mehr Infos zum Inhalt des Moduls findest du hier.

Weitere Module des ersten Lehrganges:

Modul: Der Tod ist nicht das Ende
Modul: Erweckung der Schamanenkraft
Modul: Natur- und Heilrituale

Nach Abschluss des ersten Lehrganges können die Teilnehmer die nächsten Lehrgänge besuchen.

Weitere Lehrgänge:

2. Lehrgang: Shaman Master
3. Lehrgang: Shaman Leader
4. Lehrgang: Shaman Rituals
Begleitender Lehrgang: Shaman Specials

Die Zeiten zwischen den Modulen der Schamanenausbildung werden von den angehenden Practitionern genutzt, um ihre Erfahrungen abzurunden und schamanische Praktiken auszuüben. Die einzelnen Module der Ausbildung bestehen aus dem Unterricht von schamanischem Wissen, schamanischen Praktiken und Selbsterfahrung. Schließlich sollten das schamanische Wissen sowie die Praktiken immer auf hohen ethischen Werten und zum Nutzen der Mitmenschen praktiziert werden. Und gerade deswegen ist es für den angehenden schamanischen Praktiker sehr wichtig, auch seine Persönlichkeit und Charakterstärke zu schulen.

Bei den Naturvölkern begleiten die angehenden Schamanen den Lehrer/die Lehrerin jahrelang und entwickeln, auf diese Weise vom „väterlichen Freund“ oder der „mütterlichen Freundin“ angeleitet, auch die starke, verantwortungsbewusste Persönlichkeit von weisen Führern und Ratgebern des Volkes.

Diese von vielen persönlichen Erfahrungen des Schülers begleitete Lebensschulung lässt sich in eine Schamanenausbildung westlicher Prägung nur in Form von intensiven Selbsterfahrungsprozessen mit einbeziehen. Erlebe Deine persönliche Schamanenausbildung.

Zusätzliche Informationen

Ort

Region Berlin, Region Frankfurt, Region Hamburg/Bremen, Region Köln, Region München, Region Salzburg/Oberösterreich, Region Steiermark, Region Wien/Niederösterreich

Cookie Consent mit Real Cookie Banner